Mr. Pianoman | TheTasteOfPiano - YouTube-Collage

Mr. Pianoman | TheTasteOfPiano

Home News Über mich Mr. Pianoman & Friends Termine Videos Kinderliedergarten Gästebuch Kontakt Copyright © 2013-2016 Mr. Pianoman | TheTasteOfPiano Amazon iTunes
Kontakt  |  Impressum 
Kinderliedergarten YouTube Facebook Twitter Pinterest

YouTube-Videos

Im November 2012 veröffentlichte Mr. Pianoman Markus Sosnowski mit seiner Interpretation  von Adele’s Skyfall sein erstes Piano Cover auf seinem neu gegründeten YouTube-Kanal  “TheTasteOfPiano”. Das sehr einfach gehaltene Video erreichte schnell die ersten tausend  Videoaufrufe und erhielt ein überwiegend positives Feedback von der YouTube-Community.  Bald folgten weitere, auch aufwenidger produzierte Musikvideos und der YouTube-Kanal  “TheTasteOfPiano” begann zu wachsen. Nachdem der Pianoman im Februar 2015 die magische Marke von einer Million  Videoaufrufen auf seinem Piano-Kanal übertraf, erreichte der YouTube-Pianist im Januar  2016 den nächsten Meilenstein: 5.000 Abonnenten.   

YouTube Piano Cover & Instrumentals

Mr. Pianoman | TheTasteOfPiano +49 (0)162 9808710
Schlagwörter: YouTube Piano Cover - Klavier  Musik - Klavierspieler - Mr. Pianoman - TheTasteOfPiano  - Pianist - Komponist - Instrumental Cover - Karaoke  Music - Wenn der Mann im Mond - kirchliche Trauung -  Hochzeit - Reutlingen - Tübingen - Stuttgart - Metzingen  - Markus Sosnowski - Piano Musik - Klavierspieler -  Münsingen - Piano Klassiker - Beatles Medley - Mr.  Piano Man - Kinderlieder Garten - YouTube Piano. 
YouTube-Logo
5.000 Abonnenten-Special 
YouTube-Playlist
Mr. Pianoman Markus Sosnowski | TheTasteOfPiano

YouTube-Videos

Site Menu Mr. Pianoman Markus Sosnowski
TheTasteOfPiano
Copyright © 2013-2016 Mr. Pianoman | TheTasteOfPiano
Im November 2012 veröffentlichte Mr. Pianoman  Markus Sosnowski mit seiner Interpretation von Adele’s  Skyfall sein erstes Piano Cover auf seinem neu  gegründeten YouTube-Kanal “TheTasteOfPiano”. Das  sehr einfach gehaltene Video erreichte schnell die  ersten tausend Videoaufrufe und erhielt ein  überwiegend positives Feedback von der YouTube-  Community. Bald folgten weitere, auch aufwenidger  produzierte Musikvideos und der YouTube-Kanal  “TheTasteOfPiano” begann zu wachsen.